[wpml_language_switcher flags=1 link_current=0 native=0][/wpml_language_switcher]
Grundier-Füller 8040

RICKERT Grundier-Füller 8040 eine diffusionsoffene, regendichte, wetterbeständige und schnell trocknende Dispersionsfarbe auf Acrylatbasis mit sehr hohem Feststoffanteil und hoher Füllkraft. Er ist leicht zu verarbeiten im Streich-, Roll- oder Airless-Spritzverfahren.

Anwendungsbereich

RICKERT Grundier-Füller 8040 eignet sich insbesondere als Grundanstrich für grobporige Oberflächen wie z. B. stark abgewitterte Betondachsteine u. ä. zur nachfolgenden Beschichtung mit RICKERT Dachfarben. Er besitzt eine gute Haftfestigkeit und ein ausgezeichnetes Füllvermögen und führt zu einer verbesserten, gleichmäßigeren Oberflächengüte der Komplettbeschichtung.

Nicht auf Dachflächen mit stehendem Wasser einsetzen. Silikonisierte Dachziegel sind für eine Beschichtung mit RICKERT Dachfarben nicht geeignet.

Glanzgrad
matt
Gebindegrößen

25 kg Hobbock

Farbtöne

Rot, braun und grau

Ergiebigkeit

Laborwerte:
ca. 250 g/m² bzw. 4 m²/kg je Anstrich auf glattem Untergrund

Die Verbrauchsangaben sind Richtwerte, die sich durch Oberflächenrauigkeit und -struktur sowie Profilwellen erhöhen können. Genaue Verbrauchsmengen sind aufgrund unterschiedlich strukturierter Untergründe sowohl beim Streichen oder Rollen, als auch beim Spritzen am Objekt zu ermitteln.

Praxiswerte:
Erfahrungsgemäß ist bei einer durchschnittlich profilierten und strukturierten Dachfläche je nach Auftragsverfahren ein Materialverbrauch von ca. 350 - 400 g/m² zu veranschlagen.

Downloads
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email